Rückbildung mit Kind

Ziel der Rückbildungsgymnastik ist die Neufindung im Körper nach der Geburt.

Dazu gehören Stabilität der Rumpfmuskulatur und vor allem auch das Gespür für die durch die Geburt geschwächten Beckenbodenmuskulatur wieder zu erlangen. Durch gezielte Übungen wird der Beckenboden gekräftigt und Sie lernen, ihn bewusst im Alltag einzusetzen. Körperübungen dehnen und kräftigen Bauch-, Beine-, Po- und Rückenmuskulatur. Entspannungsübungen runden den Kurs ab.

Wir empfehlen die Teilnahme frühestens ab sechs Wochen nach der Geburt, daher ist die Anmeldung erst nach der Geburt des Kindes möglich.

Der Kurs muß bis zum neunten Lebensmonat des Kindes abgeschlossen sein, dann übernimmt die gesetzl. Krankenkasse die Kosten für 10 Stunden Rückbildung.*

Unsere Rückbildungskurse finden in der Praxis Meisiek in Burgstemmen statt.

Neuer Kursstart am:

02. September 2020

Kurs 1 6x um 09:30 – 11:00 Uhr (AUSGEBUCHT)

Kurs 2 6x um 11:15 – 12:45 Uhr   (AUSGEBUCHT)

28.Oktober 2020

Kurs 1 6x um 09:15 – 10:45 Uhr

Kurs 2 6x um 11:15 – 12:45 Uhr

 

*Falls Sie privat versichert sind, müssen Sie die Übernahme der Kosten mit Ihrer Versicherung abklären.